Warum die Zungenreinigung wichtig ist!

Es ist selbstverständlich das wir uns täglich die Zähne putzen, doch wie steht es mit der Zungenreinigung? Diese vernachlässigen wir leider meistens. Aber gerade auf der Zunge tummeln sich viele Bakterien, die Mundgeruch oder Zahnfleischprobleme auslösen können.

Worauf kommt es bei der Zungenreinigung an? Reinigen Sie vor allem im hinteren Zungendrittel – dort sammeln und vermehren sich die Bakterien ungestört. Wir fahren mit dem vorderen Teil der Zunge häufiger über die Zähne, womit ein Selbstreinigungseffekt erzielt wird. Benutzen Sie zur Reinigung einen speziellen Zungenschaber und achten Sie darauf nicht zu viel Druck auszuüben. Spülen Sie den Mund anschließend mit Wasser aus und benutzen Sie eine antibakterielle Mundspülung.

Bei weiteren Fragen steht Ihnen unser Team sehr gerne zur Verfügung.

Ihr Zahnarzt am Galgenberg Dr. Nowroth und Team