Check-up vor dem großen Sommerurlaub!

Steht ein längerer Auslandsaufenthalt bevor, lassen Sie rechtzeitig eine Kontrolluntersuchung durchführen. Wichtig ist dies z.B. für Taucher. Wenn Füllungen nicht dicht sind oder Kronen Lufteinschlüsse haben, können beim Auftauchen durch den Druck Schmerzen entstehen. Ist der Druckunterschied zu groß können sogar Zahnteile abplatzen. Oder wurde bei Ihnen bereits in der Vergangenheit eine Karies diagnostiziert, dann lassen Sie diese Zähne vor dem Urlaub behandeln, damit es zu keinen Schmerzen kommt. Die Vorsorgeuntersuchung sollte am besten einige Wochen davor stattfinden, damit im Falle einer notwendigen unaufschiebbaren Behandlung ausreichend Zeit besteht.

Diese Mundhygiene-Artikel sollten in den Koffer:

  • Zahnbürste
  • Fluoridierte Zahnpasta
  • eine Mundspülung
  • Zahnseide oder Zwischenraumbürstchen
  • Zahnrettungsbox für den Fall der Fälle

Gerne beraten wir Sie vor Ihrem Urlaub, vereinbaren Sie einfach einen Termin!

Ihr Zahnarzt am Galgenberg Dr. Nowroth und Team